Transmutation Device

06 Juli 2006 19h00 + 21h00 + 23h30

Abattoir Ferm�

Mechelen

Die schr�ge Truppe aus Flandern, bereits am letzten Bollwerkfestival vertreten mit Galapagos, einem derben, abartigabsurden St�ck, ist auch dieses Jahr wieder dabei mit einer speziell f�r die DC-9 konzipierten Inszenierung. Das neue St�ck, wieder ein Direktimport aus David Kronenbergs Horrorwelt, schildert die sonderbare, unheimliche Begegnung zwischen Lucifer Valentine, Doppelg�nger der Rocklegende Roy Orbison und Produzent von Underground-Filmen, und Babe Lestrange, einem inkognito reisenden Girlie. Transmutation Device ist ein St�ck, das die Auswirkungen der Technik auf die Lust und den menschlichen K�rper unter die Lupe nimmt. Eine Geschichte aus dem Bauch heraus, grotesk, paranoid und voll von Perversion.
Text und Regie: Stefan Lernous - mit: Chiel van Berkel und Laura Aernoudt Transmutation Device ist eine Produktion des BBI, die Dank eines Kulturf�rderungsbeitrages des Kanton Freiburgs, sowie mit der Unterst�tzung des Ministerium der Fl�mischen Gemeinschaft verwirklicht werden konnte.
Theater
2006
Theater
2007
Theater
2007
Theater
2007
Theater
2007
Theater
2007
Theater
2007
prev | 1 2 3 4 5 | next